D.I.W.A.

Arbeitsgelegenheiten zur Wiedereingliederung für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund

bis 30 Jahre

  

Sie sind erwerbsfähig und

motiviert zur Projektarbeit? 

 

Sie haben keinen Arbeits- oder Ausbildungsplatz?  

 

Dann melden Sie sich bei uns!

 

 

Zeiten: MO-FR                 

Einsatzzeit von 10.00-14.00 Uhr

(Berücksichtigung der individuellen Kinderbetreuungszeiten)

 

Stundenumfang:

4 Stunden täglich

 

Vermittlung von Grundfertigkeiten im hauswirtschaftlichen und kaufmännischen

Bereich und Erfordernissen zum Einsatz im ersten Arbeitsmarkt

 

Die zu verrichtenden Aufgaben zählen zu den Arbeiten, die für eine perspektivische Anstellung im hauswirtschaftlichen Bereich bzw. in einer Änderungsschneiderei auf dem  ersten Arbeitsmarkt erforderlich sind.

 

 

 

 

Bereich Hauswirtschaft

  • Hauswirtschaftliches Geschick (z.B. Zubereitung von Speisen, Reinigen von Wäsche und Räumen)
  • Erstellen von Speiseplänen
  • Preisbewusstes Einkaufen
  • Kalkulieren von Haushaltsmitteln
  • Planung und Organisation
  • Kommunikatives Geschick

 

 

Bereich Näherei

  • Häkeln, stricken und stopfen
  • Nähte auftrennen und nähen
  • Leichte Beschädigungen an Kleidungsstücken und Heimtextilien reparieren
  • Nähmaschinen und andere Geräte pflegen
  • Auswählen von Werkstoffen für einfache Bekleidungsstücke
  • Einfache Bekleidungsstücke nach Schnitt fertigen
  • Bügeln von Werkstücken

 

 

Sie wollten schon immer ihre eigene Mode schneidern, lernen wie Socken gestrickt, Hüte gehäkelt und Röcke geschneidert werden. Dann sind sie bei uns genau richtig.

Wenn sie schon Erfahrung im kreativen Herstellen von Kleidungsstücken haben, lernen wir gerne von ihnen dazu. Wenn sie Anfängerin sind, dann zeigen wir ihnen wie es geht.

Auch kreative vegetarische und vegane Gerichte würden wir gern mit ihnen zusammen herstellen.

Und am liebsten wäre es uns, wenn wir interkulturell durchmischt sind, damit wir alle gemeinsam dazu- und voneinander lernen können.

 

 

 

 

Zugang der Teilnehmerinnen in die Module

 

„Kurze Wege“

Beratung und Begleitung für Frauen mit Kindern

 

„U.Sch.I.“

Unsere Schulinitiative für Frauen mit Kindern zum Erwerb des Hauptschulabschlusses

 

Fahrstuhl im Haus!

barrierefreier Zugang

Stadtteilgenossenschaft Gaarden eG

Vinetazentrum
Mehrgenerationenhaus/ Familienzentrum
Elisabethstraße 64
24143 Kiel
Tel.: 0431-260 45 30
Fax: 0431-260 45 312

Email:
stadtteilgenossenschaft@vinetazentrum.de