AIDA

AIDA

Alleinerziehende

in die Arbeit




Dieses Projekt richtet sich an allein Erziehende mit und ohne Migrationshintergrund im Bezug von Leistungen nach dem SGB II ohne Berufsausbildung/mit geringer Berufsqualifikation.


Das Angebot bietet die individuelle Begleitung allein erziehender Mütter auf ihrem Weg in eine Ausbildung, die auch Teilzeit absolviert werden kann, bzw. eine Erwerbstätigkeit.


Modul I

-      Erstes Einzelgespräch nach systematischem Beratungsansatz

-      Zuteilung der Teilnehmerinnen an Bezugscoacherin

-      Erarbeitung passgenauer Lösungen für die allein Erziehenden



Modul II

-  Weiterleitung und Begleitung der Teilnehmerinnen an spezifische Beratungsangebote im Vinetazentrum

-      Intensiver Abbau der Belastungssituationen

-      Themenorientiertes Einzel- und Gruppencoaching zur Umsetzung neuer Strategien im Hinblick auf Ausbildung/Erwerbstätigkeit

-      Reflexion des eigenen Lebens und des Handelns

-      Ermittlung individueller Fähigkeiten

-      Erarbeitung persönlicher Stärken und Interessen

-  Kontaktaufnahme zwischen den Teilnehmerinnen und potentiellen Arbeitgebern

-        Coaching in Bewerbungsgesprächen und der Anfertigung von Berwerbungsunterlagen

-    Weiterführende Betreuung nach einem erfolgreichen Eintritt in Ausbildung oder Berufsausübung

 

Modul III

-      Kontinuierliche Begleitung im ersten Ausbildungsjahr

-      Stabilisierung der Lebens- und Berufssituation

-      Fortlaufender Kontakt zwischen Choachin und Teilnehmerin,  um bei Bedarf eine sofortige Krisenintervention zu gewährleisten

-      Übergang in die Maßnahmen U.SCH.I (unsere Schulinitiative) und D.I.W.A (Der innovative Wiedereinstieg Arbeit) ist möglich

 


Fit für den Job

Fit für die Ausbildung

 

 

 


Teilnehmerinnenzahl: 20

Beginn: 01.06.2016

 

Eine Kinderbetreuung im Vinetazentrum bis zum möglichen Besuch der Kinder einer Regeleinrichtung ist möglich

 

 

Fahrstuhl im Haus!

barrierefreier Zugang

Stadtteilgenossenschaft Gaarden eG

Vinetazentrum
Mehrgenerationenhaus/ Familienzentrum
Elisabethstraße 64
24143 Kiel
Tel.: 0431-260 45 30
Fax: 0431-260 45 312

Email: stadtteilgenossenschaft@vinetazentrum.de

 

Stadtteilgenossenschaft Gaarden eG

Kieler Volksbank

IBAN: DE30 2109 0007 0051 4656 04                

BIC: GENODEFF1KIL